Aktuellelle Information zu COVID-19

13.03.2020

Krankenhausgesellschaft Sachsen e.V.

Mit direktem Anschreiben vom 13.03.2020 informiert die KGS die Hausleitungen und Träger der sächsischen Krankenhäuser zum aktuellen Sachstand und Vorgehen hinsichtlich des COVID-19 im Freistaat. Dabei wird Bezug genommen auf die Ergebnisse des Krisenstabes des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt, auf ein Schreiben des Bundesgesundheitsministers an alle deutschen Krankenhäuser und eine entsprechende Verlautbarung der Deutschen Krankenhausgesellschaft. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.

Hier finden Sie unsere letzten Meldungen zu diesem Thema: