Nachrichten

DKG zur Corona-Situation in den Krankenhäusern

Gute Nachrichten aus den Krankenhäusern Es gibt gute Botschaften aus den deutschen Krankenhäusern in der aktuellen Pandemielage. Seit etwa zehn Tagen sinken die Krankenhausneuaufnahmen mit COVID-19-Patienten und infolgedessen gehen seit den vergangenen Tagen die Belegungszahlen der Intensivstationen deutlich zurück. „Wir erkennen einen stabilen positiven Trend....

mehr lesen...

Gesundheitsministerin Petra Köpping besucht mobiles Impfzentrum Markkleeberg

Medieneinladung Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping besucht das mobile Impfzentrum der Stadt Markkleeberg. Der Markkleeberger Oberbürgermeister Karsten Schütze wird die Ministerin durch das Impfzentrum im Rathaus führen und mit einem Vertreter des Landesverbandes des Deutschen Roten Kreuzes ins Gespräch kommen. In zwei Aktionen wurden und werden...

mehr lesen...

Pflegeförderung wird ausgerechnet jetzt unterlaufen

Mit völligem Unverständnis reagiert der Vorstand des Klinikverbunds Hessen e. V. in seiner heutigen Sitzung auf einen Änderungsantrag, der im Rahmen der Beratungen zum Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz (GVWG) im Bundestag die Rahmenbedingungen für die Verhandlungen zum Pflegebudget in den Krankenhäusern rückwirkend grundlegend verändert. Danach sollen bei...

mehr lesen...

kkvd Positionen zur Bundestagswahl 2021

Nach der Bundestagswahl am 26. September 2021 sind entscheidende Weichenstellungen für die Gesundheitsversorgung zu erwarten. Die finanziellen Kosten der Pandemiebekämpfung werden den Handlungsspielraum der öffentlichen Kassen deutlich schmälern. Zudem steht das Gesund-heitswesen seit vielen Jahren unter einem enormen Reformdruck, der sich im Krankenhausbereich in...

mehr lesen...

AOK stellt Selbstverwaltungsprinzip infrage

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) lehnt die im GVWG vorgesehenen Änderungen zum Pflegebudget entschieden ab. Rückwirkend soll hier eine Regelung der Selbstverwaltungspartner ausgehebelt werden. „Im Dezember 2020 haben sich der GKV-Spitzenverband und die DKG nach langem Ringen um einen guten Kompromiss darauf verständigt, die neuen...

mehr lesen...

Gesundheitsministerin Petra Köpping begrüßt Weiterbetrieb der Impfzentren

Sachsens Gesundheitsministerin erklärt zum heutigen Kabinettsbeschluss, die Impfzentren auch nach dem 30. Juni 2021 weiterzubetreiben: »Ich freue mich, dass die Impfzentren nach der heutigen Kabinettsbefassung bis mindestens Ende Juli in Betrieb bleiben. Es war auch vor einer Woche mein Vorschlag, dass wir in möglichst vielen...

mehr lesen...

Kabinett beschließt neue Corona-Schutz-Verordnung

Die Staatsregierung hat in ihrer heutigen Kabinettsitzung eine neue Corona-Schutz-Verordnung beschlossen. Nach Beschluss der Änderungen des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) im April 2021 werden mit ihr zukünftig in erster Linie Regelungen getroffen, die ab einer Inzidenz unter 100 gelten aber auch weitergehende Schutzmaßnahmen für eine 7-Tage-Inzidenz...

mehr lesen...

24. Leipziger Schlaganfalltag am 8. Mai 2021

"Einsamkeit" in Zeiten amtlich angeordneter Isolation oder auch als Folge allgemeiner Kontaktbeschränkungen: Geht sie einher mit der Vernachlässigung einer gesunden Lebensweise, erhöht sich das Risiko für einen Schlaganfall! Darauf weisen die Experten des Universitätsklinikums Leipzig (UKL) anlässlich des "Tages gegen den Schlaganfall" am 10....

mehr lesen...

Städtisches Klinikum Dresden – Weichen für die Zukunft werden gestellt

Der Termin, an dem – medizinisch wie baulich –  entscheidende Weichen für die Zukunft des Städtischen Klinikums Dresden gestellt werden sollen, rückt näher. Die Beschlussvorlage zum Zukunftskonzept für das Jahr 2035 wurde am 22. März 2021 an die Gremien des Stadtrats zur Beratung übergeben....

mehr lesen...

Windows 10: BSI stellt Sicherheitseinstellungen zur Verfügung

Ein Großteil der erfolgreichen Angriffe auf IT-Systeme mit Microsoft Windows 10 lässt sich bereits mit den im Betriebssystem vorhandenen Bordmitteln erkennen oder verhindern. Um die nötige Konfiguration des Betriebssystems zu erleichtern, hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) im Rahmen der „Studie...

mehr lesen...