Pressemitteilungen der KH

Rund 7.000 Erstsemester beginnen Studium an Universität Leipzig

Die Universität Leipzig wird am morgigen Mittwoch (12. Oktober) bei der Immatrikulationsfeier im Gewandhaus ihre neuen Studierenden begrüßen. In das Wintersemester starteten am 1. Oktober rund 7.000 Erstsemester. Mit Nachrückverfahren wird sich diese Zahl in den nächsten Wochen noch erhöhen, das Immatrikulationsgeschehen läuft aktuell noch. In den vergangenen Monaten waren an der Universität etwa 38.000 Bewerbungen eingegangen. Beide Zahlen sind im Vergleich zum Vorjahr leicht angestiegen. dok_20221011094445_f5216f8d89 Quelle: Universität Leipzig - Pressemitteilung...

MITS-Eröffnung: Bundesweit einzigartiges Diabetes-Zentrum nimmt den Betrieb auf

Am Montag (10. Oktober 2022) wird das neue Zentrum für Metabolisch-Immunologische Erkrankungen und Therapietechnologien Sachsen (MITS) der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität Dresden und des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden offiziell eröffnet. Nach vierjähriger Bauzeit nehmen die Forschenden die Labore, Büros und Meetingräume in Betrieb. Der hochmoderne Neubau für Forschung, Lehre und Therapie ergänzt das Ensemble der Hochschulmedizin Dresden an der Fiedlerstraße. ...zum Artikel Quelle: Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden

Woche der Wiederbelebung 2022

UKL zum Auftakt am 19. September vor Ort beim Aktionstag LEIPZIG DRÜCKT Am 19. September beginnt die diesjährige bundesweite "Woche der Wiederbelebung". Zum Auftakt der Aktionswoche lädt das Aktionsbündnis LEIPZIG DRÜCKT zum Aktionstag unter Schirmherrschaft des Leipziger Oberbürgermeisters Burkhard Jung auf den Augustusplatz ein. Das Cardiac Arrest Center (CAC) des Universitätsklinikums Leipzig ist gemeinsam mit seinem Kooperationspartner, dem Verein "Ich kann Leben retten", mit dabei und freut sich auf viele Besucher,...

Sächsische Rehakliniken fordern Inflationsausgleich

In dieser Woche startete die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) eine bundesweite Kampagne, um die Politik vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Preisexplosionen zum sofortigen Handeln aufzufordern. PM-Rehakliniken-in-Gefahr Quelle: Landesarbeitsgemeinschaft Reha Sachsen e. V. c/o VAMED Klinik Schloss Pulsnitz

Jahresbericht 2021 des Dresdner Uniklinikums – Mit Strategie- und Systemwechsel das Gesundheitswesen stabilisieren

Jahresbericht 2021 - Erfolgreiches Krisenmanagement der Hochschulmedizin Dresden stärkt die eigene Resilienz. In der Pandemie ausgebaute Strukturen der regionalen Krankenhauslandschaft sind Vorbild für Strukturwandel. Auch 2021 wirken sich Coronavirus und Covid-19 auf das Betriebsergebnis des Universitätsklinikums aus. Mit dem Titel „Systemwechsel“ zieht das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden in seinen Jahresbericht 2021 eine erste Bilanz nach zwei Jahren Corona-Pandemie. Das in dieser Zeit auf- und ausgebaute Krisenmanagement hat sich bewährt –...

Vereinbarkeit von Forschung und Facharztausbildung wird gefördert

Um dem drohenden Mangel an forschenden Ärzt:innen in Deutschland zu begegnen und den besten Köpfen ein attraktives, fruchtbares Umfeld zu geben, setzt sich die Universitätsmedizin Leipzig für die Vereinbarkeit von wissenschaftlicher Qualifikation und Facharztausbildung ein. Im Rahmen der Clinician Scientist Ausschreibung fördert die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) nun das Projekt „MD-LEICS: Modern Diseaes Leipzig“ unter der Leitung von Prof. Antje Körner in den nächsten drei Jahren mit 2,78 Millionen Euro. „Wir werden...

Unsere Mediziner gehören zu Deutschlands Besten

Städtisches Klinikum Dresden punktet mit sieben Medizinern zum wiederholten Mal auf der Focus-Ärzteliste. Von wem würden Sie sich behandeln lassen? In der Focus-Ärzteliste gehört Prof. Dr. Philipp Gierer zu den Top-Medizinern. Er empfiehlt sich mit der Ellenbogen- und Schulterchirurgie sowie der allgemeinen Unfallchirurgie gleich drei Mal. Ebenso häufig punktet in der Liste Prof. Dr. Sören Torge Mees. Er wurde zu einer der besten Ärzte gewählt, wenn es um Antirefluxchirurgie geht. Ausgezeichnet...

Universität Leipzig lädt zum Studieninformationstag am 14. Mai ein

Wer die Wahl hat, hat die Qual – das gilt auch, wenn man vor der Entscheidung für ein Studium und die passende Hochschule steht. Der Studieninformationstag der Universität Leipzig am Samstag, 14. Mai 2022, macht es Studieninteressierten leichter, diese Wahl zu treffen. Mit Informations- und Beratungsangeboten rund um Themen wie Studienwahl und Bewerbung, Leben und Wohnen in Leipzig oder Finanzierung des Studiums lädt die Universität alle Interessierten ein, sich ein...

Martin Jonas übernimmt die kaufmännische Geschäftsführung (CEO) im Klinikum Chemnitz

In der gestrigen Sitzung des Aufsichtsrates wurde Herr Martin Jonas einstimmig zum Kaufmännischen Geschäftsführer (CEO) des Klinikums Chemnitz gewählt. Damit wird er gemeinsam mit dem Medizinischen Geschäftsführer Prof. Dr. Ralf Steinmeier das Klinikum Chemnitz als größtes kommunales Krankenhaus in Ostdeutschland in die Zukunft führen. Sein Start in Chemnitz wird spätestens zum Jahreswechsel erfolgen. „Es freut mich sehr, dass wir Herrn Martin Jonas als ausgewiesenen Krankenhausexperten für diese Aufgabe gewinnen konnten“, so...

Aufsichtsrat bestellt Prof. Dr. Ralf Steinmeier zum Medizinischen Geschäftsführer

Der Aufsichtsrat der Klinikum Chemnitz gGmbH hat einstimmig beschlossen, dass nach dem Ausscheiden von Dirk Balster als alleiniger Geschäftsführer das Klinikum ab 01. Juni 2022 von einer Medizinischen und einer Kaufmännischen Geschäftsführung geleitet werden soll. Als Medizinischen Geschäftsführer bestellte der Aufsichtsrat in seiner Sitzung am 14. Januar 2022 einstimmig Prof. Dr. med. Ralf Steinmeier mit Wirkung ab 01. Juni 2022. Die Besetzung der Position der Kaufmännischen Geschäftsführung ist im 2. Quartal...