KGS-Pressemitteilungen

Sächsische Krankenhäuser im bedrohlichen Dauerstress

Die wirtschaftliche und personelle Lage der sächsischen Krankenhäuser spitzt sich extrem zu. Erforderlich sind akute und unbürokratische Unterstützungsmaßnahmen. Leipzig. Die Krankenhausgesellschaft Sachsen schlägt Alarm und macht auf die bedrohliche Lage der sächsischen Krankenhäuser im Zuge von Pandemie, Klimakrise und Ukrainekrieg aufmerksam. Am Vortag des sächsischen Krankenhaustages, der...

mehr lesen...

Einladung zur Pressekonferenz am 14.09.2022, 13:00 Uhr im Sächsischen Landtag

AlarmstufeROT:Sächsische Krankenhäuser in Gefahr Die Krankenhäuser in Sachsen leiden unter extremen Preissteigerungen. Viele Kliniken geraten zunehmend in wirtschaftliche Schwierigkeiten, denn die Krankenhäuser können die gestiegenen Preise nicht einfach weitergeben, da die Fallpauschalen erst mit großer Verzögerung angepasst werden. Die Krankenhausgesellschaft Sachsen fordert daher gemeinsam mit der...

mehr lesen...

Krankenhäuser fordern weiterhin Mittel zur wirtschaftlichen Stabilisierung

Die Krankenhausverbände Thüringen und Sachsen fordern gemeinsam ein Sofortprogramm zur Kompensation inflationsbedingter Kostensteigerungen. Leipzig, Erfurt 28.07.2022. Von den außerordentlichen Preisentwicklungen im Zuge der Coronapandemie und des anhaltenden Ukraine-Krieges sind auch die Krankenhäuser (Sachsen: 78, Thüringen: 45) massiv betroffen. Dabei bezieht sich diese Entwicklung nahezu auf alle...

mehr lesen...

Neue Kooperation für gesunde Mitarbeitende

Leipzig, 19. Juli 2022. Mit gezielter Gesundheitsförderung sollen die Beschäftigten sächsischer Kliniken im Arbeitsalltag gesundheitlich unterstützt werden. Dazu haben die gesetzlichen Krankenkassen in Sachsen über ihre gemeinsame Koordinierungsstelle zur Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) eine Kooperationsvereinbarung mit der Krankenausgesellschaft Sachsen e. V. geschlossen. Viele Krankenhäuser weisen bereits...

mehr lesen...

Daten-Update im Deutschen Krankenhaus Verzeichnis

PRESSEMITTEILUNG Das Deutsche Krankenhaus Verzeichnis wurde auf die aktuell verfügbaren bundesweiten Krankenhausdaten angepasst. Patientinnen und Patienten können sich schnell und einfach über die Versorgungsangebote der Krankenhäuser informieren.  Leipzig, 30.06.2022. Das Deutsche Krankenhaus Verzeichnis ist das führende Verzeichnis der deutschen Krankenhäuser und bietet Patientinnen und Patienten eine schnelle...

mehr lesen...

Situation der Krankenhäuser in Sachsen weiterhin extrem angespannt

Krankenhausgesellschaft drängt auf weitere Unterstützung der Krankenhäuser Leipzig. Angesichts steigender Inzidenzen und des damit verbundenen Personalausfalls ist die Funktions- und Leistungsfähigkeit der sächsischen Krankenhäuser weiterhin und zum Teil gravierend eingeschränkt. „Somit ist gegenwärtig eine schnelle Rückkehr in eine gewünschte normale Regelversorgung aus unserer Sicht bis auf...

mehr lesen...

Informationsveranstaltung für Medizinstudierende am 02. Mai 2022

Informationsveranstaltung für Medizinstudierende am 02. Mai 2022 im Studienzentrum der Universität Leipzig und zusätzliche Präsentationsmöglichkeiten für Krankenhäuser Auch in diesem Jahr lädt die Krankenhausgesellschaft Sachsen, die Sächsische Landesärztekammer, die Sächsische Ärzteversorgung und die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen alle Medizinstudierende, PJ-ler und andere Interessierte herzlich zur Veranstaltung „Vom Studenten...

mehr lesen...

„Zielbild 2030 – Sächsische Krankenhauslandschaft im Wandel!“

Herr Dr. Stephan Helm überreichte Frau Staatsministerin Köpping stellvertretend für die Akteure des sächsischen Gesundheitslandschaft das „Zielbild 2030 – Sächsische Krankenhauslandschaft im Wandel!“ Darin wird dargelegt, wie die medizinische Versorgung des Freistaates im Jahr 2030 aussehen soll. Dieses Zielbild wurde im Anschluss an die »Zukunftswerkstatt...

mehr lesen...

Krankenhausgesellschaft Sachsen fordert Konsequenzen

KGS zum Sturm der Demonstranten auf das Gelände der Psychiatrie des Universitätsklinikums Leipzig Leipzig, 01.02.2022.  Demonstranten, die sich aus Protest gegen die Corona-Maßnahmen versammelt haben, durchbrachen am Samstag, 29.01.2022, eine Polizeisperre und stürmten auf das Gelände der Uniklinik Leipzig. Sie drangen in einen besonders sensiblen Bereich...

mehr lesen...