Digitaler Impfausweis startet schrittweise Informationen zum digitalen Impfnachweis NACHRICHT ANSEHEN Herzliche Einladung der KGS zum Krankenhaus § Rechtstag und Personalforum 2021 LESEN SIE HIER MEHR MD(K)-Strukturprüfung 2021 Webinar am 17.06.2021 mehr lesen POSITIONEN für eine sichere und moderne Krankenhausversorgung nach Corona
● ● ● 6-PUNKTE-PROGRAMM ● ● ●
LESEN SIE HIER MEHR

Aktuelles

Digitaler Impfausweis startet schrittweise

In Deutschland beginnt der Rollout des digitalen Impfnachweises. Das hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in...

Ausgleichszahlungen haben Klinikschließungen während der Pandemie verhindert

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) weist die nach einem Bericht des Bundesrechnungshofes erneut aufflammenden Vorwürfe,...

Experten für Reform der Notfallversorgung

Gesundheit/Anhörung - 09.06.2021 (hib 773/2021) Berlin: (hib/PK) Gesundheitsexperten befürworten eine organisatorische Neuordnung der Notfallversorgung. Das...

Weitere Lockerungen ab 14. Juni in Sachsen

Staatsregierung beschließt neue Corona-Schutz-Verordnung für Sachsen Die sächsische Staatsregierung hat in ihrer heutigen Kabinettssitzung eine...

Sachsen hebt Maskenpflicht an Schulen auf

Regelbetrieb bis Inzidenzwert 100 möglich Mit sinkenden Infektionszahlen sind weitere Lockerungsschritte für Schulen Kindertageseinrichtungen möglich....

Bundeskartellamt genehmigt Zusammenschluss zwischen Charité und Deutschem Herzzentrum Berlin

Das Bundeskartellamt hat die Zusammenführung der herzmedizinischen Angebote von Charité und Deutschem Herzzentrum Berlin...

Gemeinsame Erklärung von DKG und VUD: Zur Pandemie nun Bürokratie für die Krankenhäuser

Die vom Bundesgesundheitsministerium genehmigte Strukturprüfungsrichtlinie wird in den kommenden Wochen die Spirale der Bürokratie...

DIAKOMED erhält Auszeichnung von Sozialministerin Petra Köpping

Ärztliches und pflegerisches Personal engagiert sich in besonderer Weise für die Organspende Petra Köpping, Sächsische...

EUid: Online-Ausweise kommen in der gesamten EU

Die EU will allen Bürgern das Recht auf eine elektronische Identität (eID) verschaffen. Alle EU-Staaten...

Sachsen hebt Priorisierung beim Impfen auf

Ministerin Köpping: »Gleiche Regeln in den Impfzentren, bei den Haus- und Betriebsärzten« Auch in Sachsen...

Krankenhausgipfel 2021

Wir laden Sie sehr herzlich ein, am Live-Stream des Krankenhausgipfels der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG)...

Professor Jens Scholz ist neuer erster Vorsitzender des VUD

Die Mitgliederversammlung des Verbands der Universitätsklinika Deutschlands e.V. (VUD) hat am 2. Juni 2021...

Kommunale Großkrankenhäuser: Die Allianz wächst!

Klinikum Darmstadt wird 25. Mitglied Mehr Aufmerksamkeit für Strukturreform und Finanzierungsreform im Krankenhausbereich Die Bedeutung der...

Dedalus übernimmt die OSM AG

Die Dedalus Group, ein führender internationaler Softwareanbieter im Gesundheitswesen, expandiert weiter und übernimmt die...

Broschüre mit aktuellen Basis- und Finanzdaten zum Gesundheits- und Kassenwesen – Schwerpunktthema Digitalisierung im Gesundheitswesen

Auch wenn in Deutschland nach wie vor ein erhöh-ter Nachholbedarf besteht: Die Digitalisierung im...

Neues IT-Sicherheitsgesetz ebnet Weg für eine moderne Cyber-Sicherheit in Deutschland

Mit der Verkündung im Bundesgesetzblatt tritt das IT-Sicherheitsgesetz 2.0 in Kraft. Das Bundesamt für...


0
Krankenhäuser
0
Standorte
0
Krankenhausbetten
0
MitarbeiterInnen

Die Krankenhausgesellschaft Sachsen e.V. (KGS) repräsentiert als Landesverband im Freistaat Sachsen derzeit 65 Mitglieder. Zu diesen Mitgliedern gehören 78 Krankenhäuser an 117 Standorten mit ca. 26.000 Krankenhausbetten. Wir gewährleisten eine leistungsfähige, bürgernahe und flächendeckende Versorgung im Freistaat Sachsen.

Mit 55.000 Mitarbeitern und einem Umsatzvolumen von ca. 4 Mrd. Euro erfüllen die Krankenhäuser eine bedeutende Arbeitgeberfunktion und leisten darüber hinaus einen bedeutenden gesundheitswirtschaftlichen Beitrag im Freistaat Sachsen. Jährlich werden über 1 Million Patienten stationär behandelt. Zahlreiche ambulante Behandlungsmöglichkeiten ergänzen das Leistungsangebot der Krankenhäuser.


Statistik: Erkrankungs- und Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus (COVID-19) in Sachsen seit März 2020 (Stand: 07. Januar 2021) | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Wo nahm der Corona-Ausbruch seinen Anfang?

Am 31. Dezember 2019 wurde das WHO-Länderbüro China über Fälle von Lungenentzündung unbekannter Ätiologie informiert, die in der Millionenmetropole Wuhan in der Provinz Hubei festgestellt wurden. Ein neuartiges Coronavirus (SARS-CoV-2) wurde am 7. Januar von den chinesischen Behörden als das verursachende Virus identifiziert. Ursprünglicher Infektionsort war der Wuhaner Großhandelsmarkt für Fische und Meeresfrüchte, von wo sich das Virus binnen weniger Wochen erst in den Nachbarländern und dann nahezu über die ganze Welt ausbreitete.

Am 2. März 2020 gab es im Bundesland Sachsen einen registrierten Fall des neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2). Der erste Todesfall in Sachsen ereignete sich am 23. März 2020. Quelle: Statista