Petra Köpping – KGS

Tag - Petra Köpping

KGS und AOK PLUS im Kabinett zum Thema Krankenhausreform

Gesundheitsministerin Petra Köpping hat heute das Kabinett gemeinsam mit Rainer Striebel, dem Vorstandsvorsitzenden der AOK PLUS und Friedrich R. München, Geschäftsführer der Krankenhausgesellschaft Sachsen (KGS), über den aktuellen Stand der Krankenhausreform und aktuelle Herausforderungen der Krankenhäuser informiert. Dresden. In der heutigen Kabinettssitzung hatten Rainer Striebel, Vorstandsvorsitzender der AOK PLUS und Friedrich R. München, Geschäftsführer der Krankenhausgesellschaft Sachsen Gelegenheit, der sächsischen Staatsregierung zur Lage der sächsischen Krankenhäuser über den aktuellen Stand der...

Diskussion mit Akteuren des Landkreises Zwickau zur Krankenhausreform

Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping: "Wir wollen unsere 77 sächsischen Krankenhäuser erhalten. Aber es braucht Veränderungen. Nicht jedes Krankenhaus wird genauso bleiben können, wie es ist.“Die Gesundheitsministerin, Frau Staatssekretärin Neukirch, der Regionalleiter der Knappschaft Bahn-See Herr Zöfeld und der KGS-Geschäftsführer Herr München erläuterten vor den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern des Raumes Zwickau das Zielbild und den Reformprozess in Sachsen. Intensiv wurde auch über den Fachkräftemangel in den ländlichen Regionen und über Lösungsmöglichkeiten...