Tag - Alarmstufe Rot

Sächsische Rehakliniken fordern Inflationsausgleich

In dieser Woche startete die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) eine bundesweite Kampagne, um die Politik vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Preisexplosionen zum sofortigen Handeln aufzufordern. PM-Rehakliniken-in-Gefahr Quelle: Landesarbeitsgemeinschaft Reha Sachsen e. V. c/o VAMED Klinik Schloss Pulsnitz

mehr lesen...

Alarmstufe ROT: Krankenhäuser in Gefahr – sofortiger Inflationsausgleich notwendig

DKG und Landeskrankenhausgesellschaften starten Informationskampagne Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) startet am 5. September in eine bundesweite Kampagne, mit der sie auf die massiven wirtschaftlichen Bedrohungen für die Krankenhauslandschaft aufmerksam machen möchte. Mit einem Infomobil und anderen Veranstaltungen wird die DKG gemeinsam mit allen Landeskrankenhausgesellschaften in allen...

mehr lesen...

Krankenhäuser in Gefahr

AlarmstufeROT:Krankenhäuser in Gefahr Nach mehr als zwei Jahren Pandemie stellen extreme Preissteigerungen die Krankenhäuser vor die nächste Herausforderung: Energie, Medizinprodukte, Dienstleistungen und vieles mehr haben sich so stark verteuert, dass zahlreiche Kliniken in extreme wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten. Und das geht zulasten der Mitarbeiter*innen, aber auch der...

mehr lesen...