Tag - Infektionsrate

Sehr geringe Infektionsrate bei Schülern und Lehrkräften

Die Infektionsraten bei Schülerinnen und Schülern sowie dem Schulpersonal fallen auch nach den Sommerferien sehr gering aus. Das ist das Ergebnis der Antigen-Selbsttests (nicht PCR-Tests), die an den Schulen in der ersten Schulwoche durchgeführt wurden.Insgesamt wurden unter den Schülerinnen und Schülern 1.070.564 Tests durchgeführt, darunter...

mehr lesen...

Erste Auswertung der Selbsttests an Schulen: Geringe Infektionsrate bei Lehrern und Schülern bestätigt sich

Das Kultusministerium hat heute einen ersten Zwischenstand der bisher ausgewerteten rund 163.700 Selbsttests an den weiterführenden Schulen veröffentlicht. Demnach gab es unter den rund 138.300 durchgeführten und aktuell erfassten Schülertests lediglich 168 positive Ergebnisse beim Selbsttest. Das entspricht einer Quote von 0,12 Prozent. Bei den...

mehr lesen...