Tag - Corona-Pandemie

BSI aktualisiert den Mindeststandard zur Verwendung von Transport Layer Security (TLS)

Aufgrund der Corona-Pandemie hat die Arbeit aus dem Homeoffice stark zugenommen. Dabei wird deutlich, wie wichtig die korrekte Absicherung der Übertragung von Daten über Kommunikationsnetze ist (s. BSI-Wirtschaftsumfrage: Homeoffice vergrößert Angriffsfläche für Cyber-Kriminelle). Eine ungenügend abgesicherte Übertragung kann dazu führen, dass Informationen unbefugt abgehört...

mehr lesen...

Gemeinsamer Aufruf der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten aus Anlass der Zentralen Gedenkfeier für die Todesopfer in der Corona-Pandemie am 18. April

Die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder rufen aus Anlass der am 18. April 2021 in der Bundeshauptstadt Berlin stattfindenden Zentralen Gedenkfeier für die Todesopfer in der Corona-Pandemie an diesem Tag zur Beteiligung an der von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Januar initiierten Gedenkaktion #lichtfenster auf...

mehr lesen...

Freistaat unterstützt Tschechische Republik bei Eindämmung der Corona-Pandemie

Der Freistaat Sachsen unterstützt die Tschechische Republik bei der weiteren Bekämpfung der Corona-Pandemie. Dies beinhaltet die Aufnahme tschechischer Intensivpatienten, die Lieferung von Impfstoff und Schnelltests in die besonders betroffenen Grenzregionen. Voraussetzung für die Aufnahme tschechischer Intensivpatienten ist das Vorliegen eines offiziellen Hilfeersuchens der Tschechischen Staatsregierung...

mehr lesen...

Bundeswehr leistet Amtshilfe in der Corona-Pandemie

Rund 950 Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr helfen derzeit in der Corona-Pandemie an 40 Orten im Freistaat Sachsen. Sie arbeiten als mobile Abstrich- und Impfteams, unterstützen in den Gesundheitsämtern bei der telefonischen Kontakt-Nachverfolgung von Infektionsketten und sind als »Helfende Hände« in Senioreneinrichtungen und Krankenhäusern...

mehr lesen...

Wissenschaftsminister Sebastian Gemkow zur Corona-Pandemie in Sachsen

In der heutigen Plenarsitzung des Sächsischen Landtags hat Wissenschaftsminister Sebastian Gemkow die herausragende Rolle von Wissenschaft und Forschung während der Corona-Pandemie gewürdigt. Neben Ansprüchen an die wissenschaftliche Qualität der Covid-19-Forschung seien die Erwartungen der Bevölkerung und der öffentliche Druck eine bisher unbekannte Herausforderung. Wissenschaftsminister...

mehr lesen...

Bundeswehr leistet Amtshilfe in der Corona-Pandemie

Ministerin Köpping dankt den Soldatinnen und Soldaten: »Sie helfen Leben retten« Rund 950 Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr helfen derzeit in der Corona-Pandemie an 40 Orten im Freistaat Sachsen. Sie arbeiten als mobile Abstrich- und Impfteams, unterstützen in den Gesundheitsämtern bei der telefonischen Kontakt-Nachverfolgung von...

mehr lesen...

Die Impfung ist der Weg aus der Pandemie

In diesen Tagen und Wochen nehmen die Impfaktionen zur Eindämmung der Corona-Pandemie auch in den Krankenhäusern Fahrt auf. Die Deutsche Krankenhausgesellschaft hat sich schon früh dafür eingesetzt, dass die Impfung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Krankenhäuser mit hoher Priorität möglich ist. In den...

mehr lesen...

Kabinettspressekonferenz zum aktuellen Stand der Corona-Pandemie in Sachsen am 27.10.2020

In der Kabinettspressekonferenz informierten Ministerpräsident Kretschmer, Gesundheitsministerin Petra Köpping, der Präsident des Sächsischen Landkreistages und Landrat des Erzgebirgskreises, Frank Vogel, und der Präsident des Sächsischen Städte- und Gemeindetages und Oberbürgermeister der Stadt Radebeul, Bert Wendsche, zum aktuellen Stand der Corona-Pandemie in Sachsen. +++ Zur...

mehr lesen...