Tag - Herdenimmunität

Ab Oktober sind Hausärzte die Hauptakteure des Impfprozesses

Gesundheitsministerin Köpping: »Auch ohne Impfzentren wollen wir die Impfquote deutlich erhöhen« Nach Schließung der Impfzentren Ende September werden die niedergelassenen Ärzte die Hauptakteure des Impfprozesses in Sachsen. Dies sieht das Impfkonzept vor, das heute vom Kabinett zu Kenntnis genommen wurde. Damit geht die Coronaschutzimpfung nach...

mehr lesen...

Freistaat beschließt weitere Impfstrategie – alle 13 Impfzentren bis Ende September in Betrieb

Staatsministerin Köpping: »Ziel der Herdenimmunität mit allen verfügbaren Kräften verfolgen« Die 13 bestehenden sächsischen Impfzentren einschließlich der dazugehörigen 30 mobilen Teams werden bis Ende September 2021 weiter in Betrieb bleiben. Dies hat heute das Kabinett beschlossen. Erstimpfungen werden in allen Impfzentren bis Ende August im...

mehr lesen...