Rückblick – 17. Deutscher IT-Sicherheitskongress

Rückblick – 17. Deutscher IT-Sicherheitskongress

Der 17. Deutsche IT-Sicherheitskongress des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) fand vom 2. bis 3. Februar 2021 erstmals in virtueller Form statt. Über 8.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen an der Veranstaltung teil. Live-Vorträge und virtuelle Messestände machten IT-Sicherheit erlebbar.

Gleichzeitig feierte das BSI sein 30-jähriges Jubiläum und blickte auf drei bewegte Jahrzehnte IT-Sicherheit zurück. Denn seit seiner Gründung zum 1.1.1991 gestaltet das BSI als zentrales Kompetenzzentrum der Informationssicherheit die sichere Digitalisierung in Deutschland.

Rückblick auf den Kongress

Quelle: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Share this post